Am 19.10.2019: Altpapiersammlung in St. Leon-Rot

In Kooperation mit der AVR Rhein-Neckar führt der TTC St. Leon-Rot wie gewohnt jeden 3. Samstag im Monat Altpapiersammlungen in unserer schönen Gemeinde durch.

Im Kalenderjahr 2019 sind folgende Sammlungen geplant.
Sammlung: Samstag, 16. November 2019 von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr !!!
die weiteren Termine
Samstag, 21. Dezember 2019
In diesem Jahr wird es keine Sondersammlung nach Weihnachten geben, da die beiden Termin durch die jeden 3. Samstag Regel zu dicht aufeinander fallen. Wir bitten um Beachtung!

Wie wird gesammelt?:
Anlieferung durch die St. Leon-Roter Einwohnerschaft !
Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger das Altpapier zu sammeln und ausschließlich am jeweiligen o. a. Sammeltag an den zentralen Sammelstellen abzugeben:

Sammelstelle St. Leon: LKW-Parkplatz der Fa. Smurfit Kappa, Anschrift: An der Autobahn 1, St. Leon-Rot (direkt neben der Fa. LEFRA Baustoffe)
Sammelstelle Rot: Verkehrsübungsplatz bei der Parkringsporthalle (Wiesenstraße)

Warum separat Altpapier sammeln?
Mit Altpapiersammlungen schonen wir die Umwelt, denn Altpapier ist sehr hochwertig und kann für hochwertige Produktionsprozesse verwendet werden. Über die separate Sammlung von Altpapier kann eine Recyclingquote von bis zu 80 % erreicht werden. Dieser Wert übersteigt die Quote aus der Sammlung per „Grüne Tonne plus“ bei weitem, die darüber hinaus noch entlastet wird. Zusätzlich unterstützen Sie damit den TTC St.Leon-Rot, einen gemeinnützigen Verein in unserer Gemeinde.

Was gehört ins Altpapier und soll gesammelt werden?
Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Wellpappe, Büropapiere (lose Blätter, Hefte usw.) Bücher ohne Deckel, Bastelpapiere und –pappen, Kartonagen, Kartons, Pappen, Papierverpackungen

Was gehört NICHT ins Altpapier?
Tetra Pak-Kartons (z.B. Milchtüten), Klebebänder, bereits geklebte Tapeten und ungeklebte Tapeten(reste), Hygienepapier (Küchenrollen, Servietten, Papiertaschentücher, Toilettenpapier etc.), beschichtetes Papier, Kohlepapier, Folientaschen, in Zeitschriften eingelegte Produkte (z.B. CDs, DVDs), Hartfaserplatten, Styropor, Büroklammern), insbesondere sonstiger Restmüll! Wir bitten dringend um Beachtung und sagen recht herzlich DANKE für Ihre Beachtung!

In diesem Bereich können sich die Vereinsmitglieder darüber informieren wann sie zur Betreuung der Anlieferungen eingeteilt sind.

Kontakt:
Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per eMail zur Verfügung oder über unser Kontaktformular.
R. Durst, Tel: 06227-880400, eMail: info@ttc-stleonrot.de